Ich selbst blickte

meiner Hebamme im Mai vor vielen Jahren  in Trier in die Augen.

 

Und nun ein kleiner Zeitsprung…
Ich bin seit meinem Examen in Tübingen im Jahre 2009 als Hebamme in Berlin tätig. Zunächst habe ich in verschiedenen Kliniken gearbeitet, zuletzt im Sankt Gertrauden-Krankenhaus in Wilmersdorf, seit 2011 arbeite ich als freiberufliche Hebamme.
Zuvor war ich über einen sehr langen Zeitraum als Krankenschwester, insbesondere in der Intensivpflege und in der Rettungsstelle, tätig.  Zwischen 2001 und 2004 habe ich in Berlin auch eine dreijährige Ausbildung in Gestalttherapie und Psychodrama absolviert. Die positiven Erfahrungen, die ich in dieser kontaktorientierten therapeutischen Weiterbildung gesammelt habe, versuche ich in meine Arbeit einfließen zu lassen, weil ich eine offene und authentische Begegnung zwischen mir und meinem Gegenüber für sehr wichtig halte.
  Kontakt